Einladung zum Pfingstsonntags-Gottesdienst

Wie in jedem Jahr, wird am Pfingstsonntag, 11 Uhr, der Gottesdienst vom Oedekovener Kirchenchor musikalisch mitgestaltet. Es werden festliche Motetten gesungen. Herzliche Einladung!

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Pfingsten

Advertisements
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

„Der Mai ist gekommen …“

… so sang der Kirchenchor Oedekoven gemeinsam mit dem Tambourcorps und vielen Oedekovenern, beim traditionellen Maibaumaufstellen. In diesem Jahr wurde der Maibaum zum ersten Mal auf dem neuen Dorfplatz aufgestellt. Ein Dank an alle Organisatoren!

es folgen 2 Videos und Fotos

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Veröffentlicht unter Mitteilung | Kommentar hinterlassen

Goldhochzeit unserer Sänger Cilli und Hans Lommerzheim

Zum Fest der Goldenen Hochzeit war es für uns heute mehr als eine Selbstverständlichkeit, den Gottesdienst musikalisch mitzugestalten. Beim anschließenden Fest sang der Chor gesellige Lieder und feiert noch einige Stunden in großer Runde. Cilli und Hans Lommerzheim sind seit vielen Jahrzehnten aktive Sänger in unserem Chor. Wir wollen sie nicht missen und wünschen Ihnen noch viele schöne, gesunde und gemeinsame Jahre.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Veröffentlicht unter Geselligkeit | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Maiansingen auf dem neuen Dorfplatz in Oedekoven

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Festlicher Gottesdienst am Ostersonntag

In der Familienmesse, am Ostersonntag, 1.4.2018, singt der Oedekovener Kirchenchor um 11 Uhr in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt Oedekoven, Stücke aus der Messe von Josef Scherer,  sowie das „Halleluja“ von Colin Mowby, unter der Leitung von René Breuer. Anschließend findet rund um die Kirche die Ostereiersuche für die Kinder statt.  Herzliche Einladung an Alle!

 

Veröffentlicht unter Kar- und Ostertage | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Dankgottesdienst und Begegnung auf dem Kirchplatz

20 Jahre ist Pfarrer Theisen nun schon als Seelsorger in unseren Mittelgemeinden (Gielsdorf, Oedekoven, Impekoven) tätig. Aus diesem Anlaß feierten wir am Sonntag, 11.3.2018 einen Dankgottesdienst in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt Oedekoven. Schon vor dem Gottesdienst wurde Pfarrer Theisen beim Einzug in die Kirche von ca. 30 ehemaligen und jetzigen Messdienern, im Messdienergewand, überrascht und begrüßt. Mit einem großen Einzug in die Kirche begann der Dankgottesdienst, der musikalisch von den Kirchenchören aus Impekoven und Oedekoven, unter der Leitung von Chorleiter René Breuer,  mitgestaltet wurde. Nach dem Segen folgten noch ein Lied der Kirchenchöre und des  KiMek, die R. Breuer eigens für das Jubiläum umgetextet hatte. Mit Ergriffenheit lauschten die Gottesdienstbesucher und vor allem Pfarrer Theisen diesen Stücken, die mit viel Applaus bedacht wurden. Im Anschluß wurden alle zur Begegnung auf den Kirchplatz eingeladen. Der Ausschuss „Ehe und Familie“ hatte für Kaffee und Kuchen gesorgt, die Messdiener boten frisch gebackene Waffeln an, sodaß für viele die Gelegenheit zur Begegnung und Gespräche untereinander und mit Pfarrer Theisen gegeben war. Es wurden viele Erinnerungen der letzten 20 Jahren ausgetauscht. Wir danken Pfarrer Theisen ganz herzlich und hoffen, dass er noch viele Jahre in unseren Gemeinden als Seelsorger aktiv sein kann.

weitere Fotos folgen

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fotos von: M. Wigger, D. Schell, G. Schell

Veröffentlicht unter Gottesdienst, Jubiläum, Mariä Himmelfahrt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

20 Jahre Pfarrer Georg Theisen in Alfter-Oedekoven

Am 8.3.1998 wurde Pfarrer Theisen in einem festlichen Gottesdienst in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt Oedekoven, als neuer Seelsorger eingeführt. Dies ist ein guter Anlaß, unserem Pfarrer und Präses DANKE zu sagen, für 20 Jahre, in denen wir mit ihm Gottesdienste und Feste gefeiert und viele gute Gespräche geführt haben. Am  Sonntag, 11.3.2018, um 11 Uhr wollen wir dies in einem Dankgottesdienst, in der Oedekovener Kirche, feiern. Anschließend sind alle Gottesdienstbesucher zur Begegnung, bei Kaffee und Kuchen, auf dem Kirchplatz eingeladen.

Veröffentlicht unter Mitteilung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen