Maiansingen auf dem neuen Dorfplatz in Oedekoven

Advertisements
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Festlicher Gottesdienst am Ostersonntag

In der Familienmesse, am Ostersonntag, 1.4.2018, singt der Oedekovener Kirchenchor um 11 Uhr in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt Oedekoven, Stücke aus der Messe von Josef Scherer,  sowie das „Halleluja“ von Colin Mowby, unter der Leitung von René Breuer. Anschließend findet rund um die Kirche die Ostereiersuche für die Kinder statt.  Herzliche Einladung an Alle!

 

Veröffentlicht unter Kar- und Ostertage | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Dankgottesdienst und Begegnung auf dem Kirchplatz

20 Jahre ist Pfarrer Theisen nun schon als Seelsorger in unseren Mittelgemeinden (Gielsdorf, Oedekoven, Impekoven) tätig. Aus diesem Anlaß feierten wir am Sonntag, 11.3.2018 einen Dankgottesdienst in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt Oedekoven. Schon vor dem Gottesdienst wurde Pfarrer Theisen beim Einzug in die Kirche von ca. 30 ehemaligen und jetzigen Messdienern, im Messdienergewand, überrascht und begrüßt. Mit einem großen Einzug in die Kirche begann der Dankgottesdienst, der musikalisch von den Kirchenchören aus Impekoven und Oedekoven, unter der Leitung von Chorleiter René Breuer,  mitgestaltet wurde. Nach dem Segen folgten noch ein Lied der Kirchenchöre und des  KiMek, die R. Breuer eigens für das Jubiläum umgetextet hatte. Mit Ergriffenheit lauschten die Gottesdienstbesucher und vor allem Pfarrer Theisen diesen Stücken, die mit viel Applaus bedacht wurden. Im Anschluß wurden alle zur Begegnung auf den Kirchplatz eingeladen. Der Ausschuss „Ehe und Familie“ hatte für Kaffee und Kuchen gesorgt, die Messdiener boten frisch gebackene Waffeln an, sodaß für viele die Gelegenheit zur Begegnung und Gespräche untereinander und mit Pfarrer Theisen gegeben war. Es wurden viele Erinnerungen der letzten 20 Jahren ausgetauscht. Wir danken Pfarrer Theisen ganz herzlich und hoffen, dass er noch viele Jahre in unseren Gemeinden als Seelsorger aktiv sein kann.

weitere Fotos folgen

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fotos von: M. Wigger, D. Schell, G. Schell

Veröffentlicht unter Gottesdienst, Jubiläum, Mariä Himmelfahrt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

20 Jahre Pfarrer Georg Theisen in Alfter-Oedekoven

Am 8.3.1998 wurde Pfarrer Theisen in einem festlichen Gottesdienst in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt Oedekoven, als neuer Seelsorger eingeführt. Dies ist ein guter Anlaß, unserem Pfarrer und Präses DANKE zu sagen, für 20 Jahre, in denen wir mit ihm Gottesdienste und Feste gefeiert und viele gute Gespräche geführt haben. Am  Sonntag, 11.3.2018, um 11 Uhr wollen wir dies in einem Dankgottesdienst, in der Oedekovener Kirche, feiern. Anschließend sind alle Gottesdienstbesucher zur Begegnung, bei Kaffee und Kuchen, auf dem Kirchplatz eingeladen.

Veröffentlicht unter Mitteilung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Probe für das Mitmach-Chorfest in der Lanxess-Arena Köln

Heute (Samstag, 24.2.2018) trafen sich im Pfarrzentrum Oedekoven ca. 100 Sängerinnen und Sänger aus den verschiedensten (Kirchen)-Chören des linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreises. Unter der Leitung von Regionalkantor Bernhard Blitsch wurden verschiedene Stücke aus dem Programm- und Notenheft für das Mitmach-Chorfest in der Lanxess-Arena Köln, „Einfach himmlisch!“, am 23.6.2018, geprobt. Wir freuen uns schon alle auf dieses große Fest!

weitere Informationen:
KirchenMusikWoche 2018
Mitmach-Chorfest in der Lanxess-Arena Köln

#lanxessarena #himmlisch #chorfest

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Veröffentlicht unter Mitteilung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neuer Vorstand gewählt

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung am 15.2.2018, der aktiven Sängerinnen und Sänger im Pfarrzentrum Oedekoven, wurde zu Beginn, von Vorstandmitglied Gaby Schell, eine umfangreiche Tagesordnung vorgestellt.

Nachdem Monika Müllenbruck den Jahresbericht vorgetragen hatte, folgten die Kassenberichte von Anne Nitsche und Gaby Schell.  Anschließend wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Da Anne Nitsche nach vierjähriger Mitgliedschaft im Vorstandsteam als Kassiererin ausschied, wurde ihr mit einem Geschenk herzlich dafür gedankt. Es folgte die Neuwahl der Vorstandsmitglieder und der Kassenprüfer, moderiert von unserem Präses Pfr. Georg Theisen.  Andreas Kandula wurde neu in den Vorstand gewählt, Lucia Vedder, Monika Müllenbruck und Gaby Schell wurden wiedergewählt. Die Ansprache des Präses und das Programm 2018, vorgestellt von Chorleiter René Breuer, folgten.

Der neue Vorstand des Kirchenchores St. Cäcilia Oedekoven: Andreas Kandula, Lucia Vedder, Präses Pfr. Georg Theisen, Gaby Schell, Monika Müllenbruck, Chorleiter René Breuer (v. li.)

Ein Highlight im kommenden Jahr wird die KirchenMusikWoche, aus Anlaß des Jubiläumsjahres „150 Jahre Diözesan-Cäcilienverband“ im Erzbistum Köln sein. Beginnen werden wir sie am Sonntag, 17.6.2018 um 11 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst in der Oedekovener Kirche. Ihren Abschluß findet sie am Samstag, 23.6.2018 in Köln um 12 Uhr mit einer Dankmesse im Hohen Dom zu Köln mit Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki und dem großen Chorfest „Einfach himmlisch“ ab 16 Uhr in der Lanxess Arena (weitere Infos unter: http://www.kirchenmusik-im-erzbistum-koeln.de ).  Einige Punkte unter „Verschiedenes“ beendeten den offiziellen Teil der diesjährigen Mitgliederversammlung.

Veröffentlicht unter Mitteilung | Kommentar hinterlassen

Patrozinium Mariä Vermählung

Im festlich gestalteten Gottesdienst am Samstag, 20.1.2018, sang der Oedekovener Kirchenchor unter der Leitung von René Breuer, das „Kyrie“, „Gloria“ und „Agnus Dei“ aus der „Missa Festiva“ von Christopher Tambling, „Gott hat mir längst einen Engel gesandt“ und das „Halleluja“ von Colin Mawby. Unsere Solistin Lucia Vedder sang das „Ave Maria“ von Schubert. In seiner Predigt ging Pastor Georg Theisen auf die Heilige Familie ein und verwies auch auf Josef, dem in der Bibel nicht soviel Aufmerksamkeit erwiesen wird.

Im Anschluß trafen sich die Sängerinnen und Sänger, mit Gästen, im Café Chateau zum traditionellen Frühstück, das bis in die Nachmittagsstunden dauerte.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Veröffentlicht unter Geselligkeit, Gottesdienst, Kleinkirmes, Mariä Vermählung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen